top of page
Suche
  • praxiskrasniqi

Internes Bleaching

Häufig nach einem Unfall kann es vorkommen, dass sich ein einzelner Zahn dunkel verfärbt. Vor allem in der Front kann dies als sehr störend und unästhetisch empfunden werden. Der Nerv des Zahnes ist meist bereits abgestorben oder der Zahn ist schon wurzelbehandelt. Man hat nun die Möglichkeit ein Bleichmittel direkt im Zahn zu platzieren. Dieses wird für einige Tage im Zahn belassen und das Ergebnis danach überprüft. Meistens sind mehrere Sitzungen notwendig, in denen das Bleichmittel wieder ausgetauscht und der Fortschritt gemessen wird. Ist das Wunschergebnis erreicht, wird der Zahn wieder definitiv verschlossen.

In diesem Video kann man den Fortschritt sehr schön sehen, das Ergebnis lässt sich sehen.


105 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page